Organe und Gremien

Die enercity Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der enercity AG. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Energieversorgungsnetzen zum Zwecke der leitungsgebundenen Elektrizitäts- und Gasversorgung sowie der Betrieb und die Instandhaltung von Messgeräten und die Verbrauchsdatenerfassung für Elektrizität und Gas. Darüber hinaus gehören zu den Aufgaben des Unternehmens alle damit unmittelbar im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen für Wasser-, Datenübertragungs- und Wärmenetze.

Die Geschäftsführung

Karl Josef Risch

  • Geschäftsführung
  • Diplom-Ingenieur

Thomas Andresen

  • Geschäftsführung
  • Diplom-Ingenieur (agr.) und Diplom-Kaufmann

Aufsichtsrat

Das Kontrollorgan der enercity Netz GmbH ist der Aufsichtsrat, der paritätisch mit je drei Repräsentanten der Anteilseigner sowie der Arbeitnehmervertretung besetzt ist. Der Aufsichtsrat nimmt alle ihm nach Gesetz und Satzung obliegenden Aufgaben wahr und ist in alle Entscheidungen eingebunden, die für das Unternehmen von grundlegender Bedeutung sind.