Netzgebiet für die Gasversorgung

Die enercity Netzgesellschaft mbH betreibt das im Eigentum der Stadtwerke Hannover AG stehende örtliche Verteilnetz zur Gasversorgung der Stadt Hannover und der angrenzenden Städte.

Netzgebiet Gas von enercity netz

Bildbeschreibung: Netzgebiet Gas von enercity netz

Das örtliche Verteilnetz erstreckt sich über:

  • Stadt Langenhagen
  • Stadt Ronnenberg
  • Stadt Seelze
  • Stadt Laatzen (Ortsteile Alt-Laatzen, Laatzen-Mitte und Grasdorf)
  • Stadt Hemmingen (Ortsteil Hemmingen-Westerfeld)

 

Die Sicherstellung der Gasversorgung erfolgt durch

  • ein Verteilnetz mit Gasdruckregelanlagen und Rohrleitungen,
  • die Leitstelle zur Überwachung einer zuverlässigen und wirtschaftlichen Netzführung sowie
  • den Bereitschafts- und Entstörungsdienst.

Druckstufen

Gas Hochdrucküberwachung

Bildbeschreibung: Gas Hochdrucküberwachung

Die enercity Netzgesellschaft mbH betreibt ein umfangreiches Hoch-, Mittel- und Niederdruck-Gasversorgungsnetz, wobei die Druckstufen wie folgt abgegrenzt sind:

  • Niederdruck (ND): <= 0,1 bar
  • Mitteldruck (MD): > 0,1 bis <= 1,0 bar
  • Hochdruck (HD): > 1,0 bar

Marktgebiete

Marktgebiete Gas in Deutschland

Bildbeschreibung: Gas Marktgebiete in Deutschland

Das Verteilnetz beziehungsweise Teile dieses Netzes werden aus folgenden Marktgebieten gemäß § 20 Gasnetzzugangsverordnung aufgespeist:

  • NCG-L-Gas: Marktgebietsverantwortlicher ist NetConnectGermany GmbH
  • GASPOOL: Marktgebietsverantwortlicher ist GASPOOL Balancing Services GmbH

In unserem Netzgebiet herrscht keine Marktgebietsüberlappung vor, da die beiden Marktgebiete technisch voneinander getrennt sind.

Alle aufgeführten Städte werden durch das Marktgebiet NCG-L-Gas versorgt, außer die Ortsteile Ihme-Roloven, Linderte, Vörie und Weetzen der Stadt Ronnenberg, welche über das Marktgebiet GASPOOL ihr Gas beziehen.